Saisonplanung

Termine 2016/2017

Termine für alle / Termine der Fördergruppe

 

November 2016

Mittwoch 09.11.2016 16.30 Uhr Elterninformationsnachmittag

Samstag 05.11.2016 / Sonntag 06.11.2016 Klassenlaufen Oberstdorf

Sonntag 06.11.2016 Schanzer Pirouette Ingolstadt

Samstag 19.11. - Sonntag 20.11.2016 Relax-Pokal Oberstdorf

Freitag 25.11. - Sonntag 27.11.2016 Bayerische Nachwuchsmeisterschaften Oberstdorf 

 

Dezember 2016

Samstag 10.12.2016 Mangfallpokal Bad Aibling 

Samstag 10.12.2016 Stadtpokal Miesbach

Freitag 16.12.2016 NIKOLAUS-Vereinsmeisterschaft

         

 

Januar 2017

Freitag 06.01.2017 Klassenlaufen München

Samstag 07.01.2017 Inntalpokal Rosenheim

Donnerstag 12.01. - Sonntag 15.01.2017 Deutsche Nachwuchsmeisterschaft Mannheim

Samstag 21.01.2017 Hans Schröpf Eispokal Weiden

 

 

Februar 2017

Samstag 04.02.2017 Karwendelpokal Mittenwald

Samstag 11.02.2017 17. Fun Cup Ottobrunn

Samstag 18.02.2017 Dorfener Stadtpokal und Pokal der Stadt Bad Aibling

Sonntag 19.02.2017 1. Holzkirchner Marktpokal

Freitag 24.02. - Sonntag 16.02.2017 Bayerische Jugendmeisterschaft Oberstdorf

 

März 2016

Samstag 04.03.2017 Germeringer Eislaufpokal und Waldkraiburger Citypokal

Sonntag 12.03.2017 voraussichtliches Saisonende mit Abschlussschaulaufen

Samstag 25.03. - Sonntag 26.03.2017 Klassenlaufen München

 

 

Unsere Trainingszeiten

Unser Eiskunstlauftraining findet von Ende Oktober bis Mitte März immer mittwochs und freitags im Eisstadion am Haidgraben statt. Ihr habt die Möglichkeit einmal oder zweimal pro Woche zu trainieren.

Trainingszeiten Eislaufkurs:

Mittwoch: 15.15 – 16.05 Uhr

 

Trainingszeiten Anfänger/Breitensport:

Mittwoch: 16.15 – 17.05 Uhr

Freitag: 16.15 – 17.05 Uhr

Im Sommer bieten wir mittwochs und freitags von 17. 00 Uhr bis 18.00 Uhr Inliner-Training an.

 

Trainingszeiten Fördergruppe:

Dienstag: 18.15 – 19.45 Uhr

Mittwoch: 17.20 Uhr – 19.15 Uhr

Freitag: 17.30 – 19.30 Uhr

 

Über die Aufnahme in die Fördergruppe entscheiden die Trainer. Solltet ihr Interesse  haben mehr als zweimal die Woche zu trainieren und später auch mal bei Wettkämpfen und Prüfungslaufen anzutreten, dann vereinbart einfach ein Probelaufen für die Fördergruppe bei einem der Trainer.