Einige Tipps rund ums Training

Wie binde ich die Schlittschuhe richtig?

Der Schlittschuh ist das wichtigste Werkzeug eines Eisläufers. Deshalb ist es wichtig, dass dieser auch richtig gebunden wird. Bindet man die Schuhe nicht richtig, kann es zu Verletzungen kommen und man verliert schnell den Spaß am Eislaufen.

An der Schuhspitze können die Schuhe locker geschnürt werden, so dass die Zehen genügend Bewegungsfreiraum haben. Schlittschuhe, die hier zu fest gebunden sind, führen oft zu kalten Füßen!

Im Knöchelbereich müssen die Schlittschuhe hingegen fest gebunden sein, um dem Fuß den benötigten Halt zu geben. Die oberen drei Haken werden dann wieder etwas lockerer gebunden, um eine tiefe Kniebewegung zu ermöglichen. Nur so kann ein weiches Gleiten erlernt werden. Damit der Schuh nicht während des Trainings aufgehen kann, kann ans Ende ein Doppelknoten gesetzt werden.

 

Wie pflege ich die Schlittschuhe richtig?

Die Schlittschuhe müssen nach jedem Training getrocknet werden. Dazu sollten die Kufen mit einem weichen Tuch (z.B. einem alten Handtuch) abgetrocknet werden. Es empfiehlt sich für den Transport weiche Kufenschoner über die Kufen zu ziehen. Diese schützen sowohl die Kufen als auch die Transporttasche. Auf dem Weg zur Eisfläche und zurück in die Umkleide Kufenschoner aus Gummi getragen werden, da Schmutz und kleine Steinchen den Schliff der Schlittschuhe ruinieren.

 

Was ziehe ich zum Training an?

Eislaufen ist eine Sportart. Alltagskleidung wie z.B. Jeans haben hier nichts verloren. Zum Training sollte eine geeignete Sportbekleidung getragen werden die genügend Bewegungsfreiheit bietet. Dies kann bei kälteren Temperaturen vor allem für die jüngeren Läufer gerne eine Skihose sein. Bei wärmeren Temperaturen und für die älteren Läufer reicht meist eine Sporthose oder Leggings aus.

Um Schnittverletzungen vorzubeugen müssen Handschuhe getragen werden!

Längere Haare sollten mit einem Haargummi ordentlich zusammengebunden werden, um bei Sprüngen und Pirouetten nicht zu behindern.


Alles rund ums Eiskunstlaufen (Bekleidung, Schlittschuhe und Zubehör) bietet z.B. der Online-Shop Skate & Dance.